Pressemeldung

Lesungen im Juni 2010
Vorgeschmack auf das ungekürzte Hörbuch: "Der Spieler" von Fjodor Dostojewski

Der Volkstheaterschauspieler und Hörbuchverleger Till Firit ist am am 11. Juni 2010 um 18:00 Uhr wieder in Österreichs einziger Hörbuchhandlung AUDIAMO zu Gast und stellt die kommende Produktion des MONO-Verlags vor: die ungekürzte Lesung von Fjodor Dostojewskis "Der Spieler".

Zur Zeit wird Dostojewskis "Der Spieler" als Hörbuch im Verlag-eigenen Tonstudio  in Wien produziert. Der voraussichtliche Veröffentlichungstermin für die finale Fassung ist auf Herbst diesen Jahres veranschlagt.

Als Vorgeschmack auf das Hörbuch gibt es am 11. Juni eine Live-Lesung mit Till Firit, der ausgewählte Stellen aus dem Roman von Dostojewski "Der Spieler" im AUDIAMO, Österreichs einziger reinen Hörbuchhandlung zum Besten gibt.

Der Roman beschreibt präzise und detaillierte die Spielsucht, die Dostojewski aus eigener Erfahrung kannte,  eingebettet in eine burleske, gelegentlich grotesk komische Geschichte um eine Gruppe von Menschen, die, kurz vor dem finanziellen Ruin stehend, im fiktiven Kurort Roulettenburg auf den Geldsegen einer umfangreichen, alle erlösenden Erbschaft wartet.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei! Um eine kostenlose Platzreservierung per Telefon unter 01 699 95 31 96 oder per Mail an shop@audiamo.at wird gebeten.

Was: Lesung aus Dostojewskis "Der Spieler"
Wo: AUDIAMO, Kaiserstrasse 70, 1070 Wien
Wann: Freitag, 11.Juni 2010
Zeit: 18:00 Uhr

Über AUDIAMO
Der Hörbuch-Händler AUDIAMO ist Österreichs erste Hörbuchhandlung, die sich komplett dem gesprochenen Wort verschrieben hat. Der Shop in Wiens Kaiserstraße bietet ein ständiges Angebot von knapp 7.000 Titeln aus allen Genres und für alle Altersstufen und ist Zentrale für den Hörbuch-Versand in die ganze Welt.

Pressekontakt
Günter Rubik
Kaiserstraße 70/2 - 1070 Wien, AUSTRIA
Tel. +43 (0)1 699 95 3191
EMail rubik@audiamo.com

 

 

www.mono-verlag.at