Pressemeldung

Titania Medien zu Gast beim Mörderischen Mittwoch

Es darf wieder fröhlich gemeuchelt werden: am 26. Mai gibt es in Österreichs einziger Hörbuchhandlung AUDIAMO wieder den Hörbuch-Abend für audiophile Mordsbuben und schwarze Witwen - diesmal mit einem Hörspiel-Schwerpunkt.

Als besondere Gäste an diesem Abend freuen wir uns auf die Hörspiel-Schmiede Titania Medien und die kreativen Köpfe Stephan Bosenius und Marc Gruppe, die von ihren frühen Krimi-Hörspielen und ihrer neuesten Produktionen aus der Grusel-Kabinett Hörspiel-Serie erzählen. Gemeinsames Probehören ist ebenso angesagt wie Ausblicke auf zukünftige Titania Medien Produktionen.

Neben den Einblicken in die Welt des Hörspiels kommt auch der historische Kriminalroman zu Ehren, wenn von AUDIAMO Geschäftsführer Günter Rubik und Hörbuch-Journalistin Monika Röth todbringendes Treiben im mittelalterlichem Köln unter die Lupe genommen und kriminalistisch analysiert wird.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei! Um Platzreservierung unter shop@audiamo.at wird gebeten. Beginn des Abends ist 18 Uhr.

Was: Mörderischen Mittwoch
Wo: AUDIAMO, Kaiserstraße 70, 1070 Wien
Wann: Mittwoch 26. Mai 2010
Zeit: 18:00 Uhr

Über AUDIAMO
Der Hörbuch-Händler AUDIAMO ist Österreichs erste Hörbuchhandlung, die sich komplett dem gesprochenen Wort verschrieben hat. Der Shop in Wiens Kaiserstraße bietet ein ständiges Angebot von knapp 7.000 Titeln aus allen Genres und für alle Altersstufen und ist Zentrale für den Hörbuch-Versand in die ganze Welt.

Über Titania Medien
Das Label Titania Medien (www.titania-medien.de) hat sich gänzlich dem Hörspiel verschrieben und hat mit der Serie Grusel-Kabinett mehr als 40 Titeln aus der klassischen Horror-Literatur und der Schauer-Romantik vertont. Die neueste Produktion ist eine Hörspiel-Adaption des Jane Austen-Romans 'Northanger Abbey'.
 

Pressekontakt
Günter Rubik
Kaiserstraße 70/2 - 1070 Wien, AUSTRIA
Tel. +43 (0)1 699 95 3191
EMail rubik@audiamo.com