Detailinformationen zum Hörbuch Jeschek und Jones - Wiener Blut - Gefährliche Gigabytes

Hörbuch: Ungekürzte Lesung

Hörbuch Cover: Jeschek und Jones - Wiener Blut - Gefährliche Gigabytes

Art.Nr. 9783866677142

Jeschek und Jones - Wiener Blut - Gefährliche Gigabytes

von Brigitt Albrecht

Gesprochen von Ingrid Mülleder

11
Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?
Preis inkl. Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit: Wenige Stück auf Lager.
Bis 27.10.2017 mit Schnellversand bei Ihnen

Informationen zum  Hörbuch

ISBN-13: 978-3-86667-714-2
AUDIAMO Katalog: 72850
Verlag: RADIOROPA Hörbuch
Medium: 1 MP3-CD(s)
Laufzeit: 756 Minuten

Verlagsinformation zum Hörbuch

Martha Marix Jones ist eine patente junge Grafikdesignerin englisch-österreichischer Herkunft. Erst seit kurzem in ihrer Wahlheimat Wien ansässig, schlägt Martha die Trennung von ihrem Freund auf die Stimmung. Ihre Enttäuschung weicht nacktem Entsetzen, als sie ihre Sachen aus der gemeinsamen Wohnung holen will, denn dort liegt die Leiche ihres Ex - und die Polizei wirft sich prompt auf Martha als erstbeste Verdächtige! Immerhin scheint der leitende Ermittler
mehr Verstand als Übereifer zu haben. In Bezug auf ihren bei dem Raubmord entwendeten Laptop kann ihr allerdings auch Kommisar Jeschek keine Hoffnungen machen ... oder?

Weitere interessante Hörbücher und Hörspiele finden Sie in folgenden Kategorien:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

Fragen zu diesem Titel:
Skype Me™!
Weltweit kostenlos per Skype

Freude machen
Jeschek und Jones - Wiener Blut - Gefährliche Gigabytes zum Geschenk machen?

Dieses Hörbuch ist ein wunderbares Geschenk! Einfach Verpackung aussuchen, Widmung dazuschreiben: wir verpacken und versenden in Ihrem Namen.

Als Geschenk verschicken
Kundendienst

Zahlung & Versand

Versandkosten

Deutschland €2,95
Ab €35 portofrei!
Österreich €2,95
Ab €35 portofrei!

weitere Länder
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
Paypal
Sofortueberweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Rechnung*
* Freischaltung notwendig