Detailinformationen zum Hörbuch Rebellen der Ewigkeit

Hörbuch: Lesung (Gekürzt)

Hörbuch Cover: Rebellen der Ewigkeit

Art.Nr. 9783833729201

Rebellen der Ewigkeit

von Gerd Ruebenstrunk

Gesprochen von Jakob Weigert

22,4
Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?
Preis inkl. Steuern, exkl. Versand
Lieferzeit: Wenige Stück auf Lager.
Bis 03.10.2017 mit Schnellversand bei Ihnen

Informationen zum  Hörbuch

ISBN-13: 9783833729201
AUDIAMO Katalog: 87694
Verlag:
Medium: 4 CD(s)
Altersempfehlung: ab 16 Jahren

Verlagsinformation zum Hörbuch

Der internationale Konzern Tempus fugit handelt mit Zeit. Jeder kann mithilfe dieser Firma Lebenszeit kaufen und verkaufen. Doch ist die dafür entwickelte Technologie wirklich so ungefährlich, wie Tempus fugit behauptet? Oder gibt es bereits Risse in der Realität, die so verheerend sind, dass sie die Welt über kurz oder lang ins Chaos stürzen, wie es die Geheimorganisation "Rebellen der Ewigkeit" prophezeit? Als der gesamte Zeitvorrat gestohlen wird, beauftragt Tempus fugit die Detektivin Karelia, dem Diebstahl auf den Grund zu gehen. Sie engagiert die beiden 16-jährigen Helfer Willis und Valerie. Bei ihren Recherchen wird ihnen klar, dass sie den Zeithandel gemeinsam mit den Rebellen unterbinden müssen. Doch dazu müssen sie erst einmal die verschollenen Zeitvorräte aufspüren.

Weitere interessante Hörbücher und Hörspiele finden Sie in folgenden Kategorien:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

Fragen zu diesem Titel:
Skype Me™!
Weltweit kostenlos per Skype

Freude machen
Rebellen der Ewigkeit zum Geschenk machen?

Dieses Hörbuch ist ein wunderbares Geschenk! Einfach Verpackung aussuchen, Widmung dazuschreiben: wir verpacken und versenden in Ihrem Namen.

Als Geschenk verschicken
Kundendienst

Zahlung & Versand

Versandkosten

Deutschland €2,95
Ab €35 portofrei!
Österreich €2,95
Ab €35 portofrei!

weitere Länder
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
Paypal
Sofortueberweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Rechnung*
* Freischaltung notwendig