Detailinformationen zum Hörbuch Durst (Download)

Download Hörbuch: Lesung (Gekürzt)

Hörbuch Cover: Durst (Download)

Art.Nr. 9110000857090

Durst (Download)
Ein Harry-Hole-Krimi

von Jo Nesbø

Gesprochen von Uve Teschner

aus der Hörbuch Serie Ein Harry-Hole-Krimi

19,95
Wollen Sie dieses Hörbuch bestellen?
Preis inkl. Steuern.
Lieferzeit: Download sofort nach Kauf möglich

Informationen zum  Hörbuch

ISBN-13: 9783844916317
Verlag: Hörbuch Hamburg
Medium: Download - Keine physikalische Auslieferung
Format: MP3 var. Bitrate (VBR)
Laufzeit: 660 Minuten

Verlagsinformation zum Hörbuch

Ein Serienkiller findet seine Opfer über die Dating-App Tinder. Die Osloer Polizei hat keine Spur. Der einzige Spezialist für Serientäter, Harry Hole, unterrichtet jetzt an der Polizeihochschule, um mehr Zeit für seine Frau Rakel und ihren Sohn Oleg zu haben. Doch Holes alter Chef kennt Olegs Vergangenheit und setzt ihn so unter Druck. Der Kommissar gibt schließlich nach und übernimmt den Fall. Als eine weitere junge Frau verschwindet – ausgerechnet eine Kellnerin aus Holes Stammlokal –, muss der Ermittler befürchten, dass der Mörder für ihn kein Unbekannter ist.

Folgende Titel gibt es noch in dieser Serie:

Durst
Ein Harry-Hole-Krimi 11
Preis € 28,10

 
Rotkehlchen
Ein Harry-Hole-Krimi 3
Preis € 16,90

 
Der Fledermausmann (Download)
Ein Harry-Hole-Krimi
Preis € 10,95

 
Leopard (Download)
Ein Harry-Hole-Krimi
Preis € 29,95

 
Der Erlöser (Download)
Ein Harry-Hole-Krimi
Preis € 29,95

 

Aus dieser Serie gibt es noch weitere Titel. Alle anzeigen?

Weitere interessante Hörbücher und Hörspiele finden Sie in folgenden Kategorien:

Kundenbewertung

Bisher wurde dieser Artikel von keinem Kunden bewertet. Wollen Sie die erste Bewertung schreiben?

Fragen zu diesem Titel:
Skype Me™!
Weltweit kostenlos per Skype

Kundendienst

Zahlung & Versand

Versandkosten

Deutschland €2,95
Ab €35 portofrei!
Österreich €2,95
Ab €35 portofrei!

weitere Länder
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
Paypal
Sofortueberweisung
Nachnahme
Vorauskasse
Rechnung*
* Freischaltung notwendig